Nahe Freunde - Ferne Länder

Die Tour beginnt! 

Mit und ohne geliebte Gruppenmitglieder. Eine in England, eine in den USA und der Rest nun in Italien. 

Heute morgen um 11 Uhr ging es los mit einer kleinen Nachfeier von Herr Panzers Geburtstag. Als wir danach in den Zug nach Berlin stiegen, wussten wir noch nicht das zwei Züge ausfallen würden und wir nur mit Glück das Boarding schaffen würden. Beim Flug lief aber alles glatt und in Pisa wurden wir von angenehmer Wärme empfangen. Unsere erste Nacht werden wir in einem sehr hübschen Hostel verbringen. Aber bevor es schlafen geht, essen wir grade noch Pizza und Pasta. Vielleicht werden wir unter einem sternenklarem Himmel auch noch den schiefen Turm bewundern. Gute Nacht aus Pisa und dem Anfang eines Abenteuers.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0